Registrieren    Anmelden    Suche    FAQ
   Kalender   Karte

Foren-Übersicht » Verschwörungstheorien/Tatsachen




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Tod lauert unterhalb von Deutschland
 Beitrag Verfasst: Mo 7. Okt 2019, 00:25 
Offline

Registriert: Mo 7. Okt 2019, 00:14
Beiträge: 1
Ich komme jetzt direkt zur Sache.
Lest Euch bitte alles genau durch, das betrifft nämlich uns, unsere Kinder und Kindeskinder und erzählt das unbedingt ALLEN die Ihr kennt, ALLEN!
Jeden Tag befördern Flugzeuge von United, British Airways, Aero Loyd, DHL u.v.m, zehntausende Araber und Afrikaner nach Deutschland. Jeden Tag, besser gesagt nachts zwischen 22 und 3 Uhr, landen 150 bis 200 Maschinen im Bundesgebiet und zwar Tag täglich (ausser an Sonn-und Feiertagen). In jeder dieser Maschinen ist Platz für etwa 200 Menschen, das heißt ca. 30.000 bis 40.000 JEDEN TAG und das seit nunmehr über 3 Jahren!
Sie fliegen sie hierher, laden sie direkt auf dem Flugfeld in lange LKW-Zugmaschinen um, fahren ein Stück, laden sie nochmal um und bringen sie an bestimmte Punkte, an welchen sie in ein gigantisches unterirdisches Bunkersystem gelangen. Der Bau dieses Bunkersystems begann bereits Anfang der 90er Jahre. Die lange Bauzeit hat den Grund, dass dieses Bunkersystem sich faktisch unter dem gesamten Gebiet der Bundesrepublik entlangstreckt.
Bundesweit gibt es unzählige große Bunkeranlagen. Berlin, Hamburg, München, Frankfurt a.Main/Taunus, Stuttgart, Düsseldorf, Bremen,
Lüneburger Heide, Region Ostsachsen, Großraum Köln/Bonn, Großraum Leipzig/Halle, Großraum Nürnberg/Fürth, Großraum Wolfsburg/Braunschweig, Saarland, Hunsrück, Aachen, Rostock, Kassel, Karlsruhe und noch etliche weitere. Präzise ausgedrückt, unter JEDER deutschen Großstadt gibt es eine Bunkeranlage die in Ausdehnung größer ist, als das darüber liegende Ballungsgebiet (die bauen das scheiß Ding gerade vom Großraum Leipzig/Halle, weiter nach Chemnitz).
Diese Anlagen sind größtenteils alle unterirdisch miteinander verbunden. In jeder dieser Anlagen ist Platz für 300.000 bis 500.000 Menschen. Die Ausgänge nach oben sind Baustellen, Flüchtlingsheime und Moscheen in den Städten. Baustellen, Steinbrüche und alte Tagebauwerke über Land. Bodenluken, Stromhäuschen, Funkgebäude, Wasserwerke etc. Schätzungsweise gibt es in ganz Deutschland, über 16.000 Ausgänge.
Was die Flugzeuge betrifft sind es allein in Leipzig 40-50, manchmal bis zu 60 Flieger jede Nacht. Es ist der Hammer das zu sehen, man kann in der Einflugschneise einen regelrechten Stau an Flugzeugen beobachten, welche im Landeanflug sind. Ich war neulich nachts wieder am Flughafen Leipzig/Halle, bin über den Zaun und habe mich ans Flugfeld geschlichen. Es waren 43 Maschinen. Aero Loyd und United Maschinen aus welchen Neger aussteigen, am DHL Air Hub, ein guter Witz...alles perfekt getarnt. Aber nicht nur am Flughafen Leipzig/Halle. Berlin, Hamburg, Köln/Bonn, Nürnberg, Stuttgart, Hannover, Bremen, London-Heathrow, Paris-Charles de Gaulle, Rom überall das gleiche Spiel, die fliegen grad halb Afrika hierher, versteht Ihr? Sie haben dafür aber nicht irgendwelche x-beliebigen Leute ausgesucht, sondern jene ungebildeten Afrikaner gewählt, fiese Typen, solche die Köpfe abschneiden, Wahabiten, Geisteskranke (die haben z.B. überall in Afrika die Irrenanstalten leer gemacht) usw. Die werden da unten zusätzlich noch Gehirn gewaschen und darauf gedrillt Christen und Weiße abzuschlachten, es sind dutzende Millionen. In Deutschland gibt es etliche Großbauprojekte, die alle seit ewigen Zeiten irgendwie nicht fertig werden. Alle sind nur Fassade und Kostenrechtfertigung, für das Bunker-Projekt. Solche sind u.A. der Flughafen Berlin, Stuttgart 21 und die Autobahn A72.
In Chemnitz, gibt es aktuell in ca. 50 Straßen Tiefbaumaßnahmen! Das sprengt jede Wahrscheinlichkeitstabelle. An der Hartmannstr. auf Höhe des ehemaligen Luxor Kinos, wurde direkt am Flussufer vor etwa 18 Monaten eine Baustelle geschaffen, auf welcher nie gearbeitet wurde, null...alles nur Tarnung. Da hing monatelang nur ein Feuerwehrschlauch in der Chemnitz, der Wasser vom Fluss in einen Kanal nach unten gepumpt hat und das nur nachts. Nachdem ich zweimal nachts dorthin gegangen bin, um den Schlauch durchzuschneiden wurde die Baustelle plötzlich beseitigt und etwa 400m weiter an der Kassberg-Auffahrt eine neue geschaffen. Ich habe mir zudem einen Stadtplan organisiert und die Punkte von aktuellen und ehemaligen Baustellen markiert und miteinander verbunden. Das ganze folgt einer Linie, die bis in den Zeisigwald führt und dort im Zeisigwald ist ein Steinbruch und daneben ein Wasserbehälter, von innen vergittert... der Wasserbehälter Beutenberg. Das ist einer von den etwa 16.000 Ausstiegen bundesweit... und was passiert nun.

Wir machen jetzt einen Sprung über den großen Teich und eine kleine Zeitreise: In den 50er, 60er, 70er und 80er Jahren wollte die ganze Welt, nur amerikanische Produkte kaufen. Alles überall...nur noch amerikanische Produkte. Das hat dieses Land groß gemacht, diese gewaltige Industrie. Wie zerstört man das? Die Elite hat Anfang der 80er Jahre, Gesetze verabschieden lassen (natürlich am amerikanischen Volk vorbei), welche eine Zusatzbesteuerung auf verarbeitende Betriebe beinhalteten und diese Schweine haben dieses Gesetz Jahre rückwirkend gemacht. Das heißt, die Betriebe wurden gezwungen Zusatzssteuern zu entrichten, plus Strafzinsen und zwar Jahre rückwirkend. Das kann sich kein Mensch, kein Betrieb auf Dauer leisten. Dann passierte das, was unsere Medien uns auch so wunderschön vorenthalten, infolge dessen gingen innerhalb von 25 Jahren über 80.000 Betriebe und Zulieferer in den USA bankrott. Das wars... aus, Ende, vorbei. Die USA haben keine verarbeitende Industrie mehr, die stellen nichts mehr her. Sie kaufen nur noch... kaufen, kaufen, kaufen, kaufen. Wenn man das Verhältnis Einnahmen und Ausgaben, gegenüber stellt, sind die Ausgaben pro Jahr im Durchschnitt 700 Milliarden US Dollar höher als die Einnahmen und das seit fast 20 Jahren. Die USA liegen somit weltweit auf dem letzten Platz, was dieses Verhältnis betrifft. Die Vereinigten Staaten sind pleite, am Ende, die Infrastruktur verrottet, Brücken marode usw.
Und jetzt kommt Master Trump: Was macht denn der große Donald Trump? Dem die Amerikaner geradewegs in den Tod folgen. Er senkt die Steuern, gibt den Familien mehr Geld, lässt die Renten erhöhen usw. das klingt alles erstmal ganz gut (gebt den Sklaven erstmal ein bisschen Geld, damit sie die Schnauze halten... aber DAS GEHT NICHT!!) Dieses Land ist pleite, komplett!! Was passiert hier? 100 Millionen Familien a 207 US Dollar mehr im Monat. Zudem gibt er 600 Milliarden pro Jahr mehr für das Militär aus. Dadurch wird noch mehr Geld gedruckt... und noch mehr... und noch mehr... und noch mehr, hunderte Milliarden... BILLIONEN. Donald Trump, treibt dieses Land entgültig in den Ruin, weil er Geld auf einen Markt wirft, der nichts mehr wert ist- wertloses Papier.

Somit wird es zu einem weltweiten Crash kommen (in etwa 3 Jahren), der uns betrifft. Alles wird kollabieren und zwar komplett. Dann gehts los, dann haben hier in Deutschland der REWE, der Lidl, der Penny, der Aldi, das Kaufland, der Konsum, der Netto, der Fleischer, der Bäcker, die Apotheke, die Tankstelle...alles hat dicht, alles hat zu! Dann gehen hier alle Menschen auf die Barrikaden! Wo bekommt man etwas zu essen her? Wo bekommt man Medizin her? Humanitäre Hilfe... alles im Eimer. Zuerst lässt man die Bullen einen aussichtslosen Kampf kämpfen und auf die eigenen Landsleute schießen, welche hungrig sind, danach kommt die Bundeswehr...und wenn der scheiß Kochtopf so richtig brodelt, öffnen sie die Tore und lassen diesen ganzen Abschaum hier hoch, um ein rechtloses Volk abzuschlachten. Wir reden von über 50 Millionen Wahnsinnigen wenn die Bunkerkomplexe voll sind. Die Nazis haben einst schon sehr gute Vorarbeit geleistet, doch mit der Technik und den Modifikationen von heute, sprengt es jegliche Vorstellungskraft.
Was rechtlos betrifft, nun Ihr werdet es vielleicht wissen. Am 8.12.2010 gab es einen geheimen Staatsstreich durch die Merkel-Regierung. An jenem Tag wurde durch das „dritte Gesetz zur Bereinigung von Bundesrecht“ die deutsche Staatsangehörigkeit im Staatsangehörigkeitsgesetz gestrichen. Es gibt keine deutsche Staatsangehörigkeit mehr, „Deutsche“ gibt es nicht mehr. Wir wurden somit an jenem Tag zu Heimatlosen gemacht, heimatlos=rechtlos=schutzlos… man kann sagen wir sind das gleiche wie Sinti und Roma, ein Haufen geächtete Vagabunden. Die sogenannten Rechte die wir haben, werden uns nur noch eine Weile vorgegaukelt und dann war es das.
2022 ist das Stichjahr, denn bis dahin soll das größte Militärkrankenhaus aller Zeiten fertig sein, was die Amerikaner gerade neben der Airbase Ramstein bauen. Dieses hat die Größe von 70 Fußballfeldern und kostet 1 Milliarde. Wenn es fertig ist, gehen in Deutschland überall die Lichter aus und die Welt wird Zeuge, des größten und blutigsten Völkermordes in der Geschichte.
Es ist verdammt nochmal ein Alptraum und dieser scheiß UN Migrationspakt, ist nur noch die Exit-Strategie!!!

_________________
Wir sind was wir sind, was wir werden ist noch offen.


Nach oben 
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
  Verfasst: Mo 7. Okt 2019, 00:25 
 


Nach oben 
 
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Foren-Übersicht » Verschwörungstheorien/Tatsachen


Wer ist online?

0 Mitglieder

 
 

Ähnliche Beiträge

Mysteriöse Pyramiden in Deutschland - Nie gezeigt & verboten
Forum: Verschwörungstheorien/Tatsachen
Autor: SpookyMulder
Antworten: 1
Bis zu 80 Prozent weniger Insekten in Deutschland
Forum: Gemeinsame Recherche
Autor: Hler
Antworten: 2

Tags

Air, Aldi, Auto, Bahn, Ball, Bau, Berlin, Bier

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Forum, Erde, Youtube, USA, NES

Impressum | Datenschutz